FAQ - Fragen und Antworten.

Was ist surprize?

surprize ist das Bonusprogramm der Viseca, mit welchem Sie weltweit bei jedem Einsatz Ihrer teilnahmeberechtigten Kredit- oder PrePaid-Karte wertvolle Punkte sammeln. Ihre gesammelten Punkte sind jederzeit auf Ihrem persönlichen Konto einsehbar und können auf www.surprize.ch bequem gegen attraktive Prämien eingelöst werden. Bei persönlichen Überraschungen können Sie zudem von besonderen Sammelaktionen profitieren oder Prämien zu attraktiven Konditionen bestellen.

Wie kann ich am Bonusprogramm surprize teilnehmen und welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Teilnehmen können grundsätzlich alle von Viseca Card Services SA herausgegebenen Kredit- und PrePaid-Karten (mit Ausnahme von Business, Corporate, Platinum*, Basic, International in EUR oder USD, Flying Blue World und Mercedes).
 Alle am Bonusprogramm surprize teilnahmeberechtigten Kredit- und PrePaid-Karten finden Sie in der Kartenübersicht unter www.viseca.ch und www.surprize.ch.
 *Platinum-Karten unterliegen besonderen Bestimmungen. Sollten Sie Fragen zu surprize und Ihrer Platinum-Karte haben, kontaktieren Sie bitte das Customer Care Center unter der Nummer +41 58 958 86 86  

Sind Sie bereits im Besitz einer teilnahmeberechtigten Karte, empfehlen wir Ihnen die einmalige Registrierung auf www.surprize.ch, um vollumfänglich von dem Bonusprogramm profitieren zu können.
 
Sind Sie noch nicht im Besitz einer teilnahmeberechtigten Karte, können Sie online auf www.viseca.ch einen Kartenantrag ausfüllen. Gerne beraten wir Sie auch telefonisch unter der Nummer +41 58 958 84 00.

Entstehen für mich Kosten bei der Teilnahme an diesem Bonusprogramm?

Das Bonusprogramm surprize ist für Sie mit keinen zusätzlichen Kosten verbunden.

Welche Vorteile bieten sich mir mit surprize?

Entdecken Sie die Vorteile von surprize:

Sammeln:

  • Bei jedem Einsatz Ihrer teilnahmeberechtigten Karte sammeln Sie surprize Punkte (für Bargeldbezüge und Gebühren zugunsten Viseca werden keine Punkte gutgeschrieben).
  • Zusätzliche Punkte können Sie sich bei überraschenden Sammelaktionen und Wettbewerben sichern.

Einlösen:
  • Ihre Punkte können Sie im Prämienshop bequem gegen Gutscheine oder Sachprämien eintauschen. Alternativ können Sie Punkte auch an eine ausgewählte Organisation spenden.
  • Bei überraschenden Einlöseaktionen profitieren Sie von noch attraktiveren Konditionen.

Was ist ein surprize Partner und wie viele solche Partner nehmen am Programm teil?

surprize Partner sind von Viseca als solche gekennzeichnete Unternehmen, die Wertgutscheine auf www.surprize.ch zum Kauf anbieten. Einige Partner bieten Ihnen statt Gutscheinen die Möglichkeit, Ihre Punkte für einen guten Zweck zu spenden.
Die Prämien können Sie im Tausch gegen surprize Punkte erwerben.

Die Zahl der surprize Partner ist nicht festgelegt und wird stetig wachsen. Wichtig ist uns, dass wir Sie mit spannenden und abwechslungsreichen Angeboten überraschen können. Eine Übersicht über die aktuellen surprize Partner finden Sie online auf www.surprize.ch/partner.

Was ist ein surprize Partner Plus?

surprize Partner Plus bieten Ihnen ergänzend zu den Gutscheinen im Prämienshop für eine längere Zeitdauer Zusatzleistungen, damit Sie noch mehr profitieren können. Die Partnerübersicht zeigt Ihnen jederzeit auf, welche Partner zu der Kategorie surprize Partner Plus zählen.

Wie kann ich mich vom Bonusprogramm surprize abmelden bzw. wie lange kann ich meine surprize Punkte nach der Abmeldung nutzen?

Sie können sich vom Bonusprogramm surprize jederzeit ohne Einhaltung einer Frist abmelden. Die Abmeldung muss schriftlich an Viseca gerichtet werden. Ihre gesammelten surprize Punkte können Sie noch während 90 Tagen nach Abmeldedatum gegen Prämien einlösen. Nach Ablauf der 90 Tage erlischt Ihr surprize Konto. Eine Barauszahlung der verbleibenden surprize Punkte ist nicht möglich.

Ich möchte keine physischen Informationen im Zusammenhang mit surprize erhalten. Wie kann ich die Zustellung von Informationen über Angebote und Prämien verhindern?

Sie haben die Möglichkeit, physische Informationen über Überraschungen und Prämien zu unterdrücken. Kontaktieren Sie uns dafür unter einer der folgenden Adressen:
 

Per Post:
surprize by
Viseca Card Services SA
Postfach 7007
Hagenholzstrasse 56
8050 Zürich
 

Per E-Mail mit dem Betreff "Informationssperre":
info@surprize.ch
 

Telefonisch:
+41 58 958 86 86
 

Bitte beachten Sie, dass eine Unterdrückung der Zustellung der Punkteübersicht und des Angebotsblattes nicht möglich ist. Sehen Sie dazu auch "Ich möchte keine Punkteübersicht per Post erhalten. Wo muss ich mich melden?".

Ich möchte im Zusammenhang mit surprize nicht per E-Mail oder Push-Nachrichten auf dem Smartphone kontaktiert werden. Wie kann ich diese Kommunikation verhindern?

Sie haben die Möglichkeit, Informationen via E-Mail unterdrücken zu lassen. Kontaktieren Sie uns dafür unter einer der folgenden Adressen:
 

Per Post:
surprize by
Viseca Card Services SA
Postfach 7007
Hagenholzstrasse 56
CH-8050 Zürich
 

Per E-Mail mit dem Betreff "Informationssperre E-Mail":
info@surprize.ch
 

Telefonisch:
+41 58 958 86 86
 

Um keine Push-Nachrichten mehr auf Ihr Smartphone zu erhalten, können Sie diese in der surprize App deaktivieren.

Ich möchte überhaupt keine Werbung im Zusammenhang mit surprize erhalten. Wie kann ich die Zustellung von Werbung verhindern?

Sie haben die Möglichkeit, eine generelle Werbesperre setzen zu lassen. Kontaktieren Sie uns dafür unter einer der folgenden Adressen:
 
Per Post:
surprize by
Viseca Card Services SA
Postfach 7007
Hagenholzstrasse 56
8050 Zürich
 
Per E-Mail mit dem Betreff „Werbesperre“:
info@surprize.ch
 
Telefonisch:
+41 58 958 86 86

Bitte beachten Sie, dass eine Unterdrückung der Zustellung der Punkteübersicht und des Angebotsblattes nicht möglich ist. Sehen Sie dazu auch „Ich möchte keine Punkteübersicht per Post erhalten. Wo muss ich mich melden?“.

Ist die surprize Mobile App kostenpflichtig?

Die surprize Mobile App ist kostenlos für Sie verfügbar.

Ich möchte mich bei surprize registrieren, kann ich dies auch in der App tun?

Eine Registrierung über die App ist nicht möglich. Gehen Sie für die Registrierung auf www.surprize.ch/registrierung. Nach Abschluss Ihrer Registrierung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Ihr surprize Login ist somit aktiviert. Danach können Sie sich mit Ihren Zugangsdaten (Benutzername, Passwort) in der surprize Mobile App anmelden.

Welche Zugangsdaten (Benutzername, Passwort) muss ich eingeben, um mich anmelden zu können?

Für die Anmeldung in der surprize Mobile App benötigen Sie dieselben Zugangsdaten (Benutzername, Passwort) wie auf www.surprize.ch.

Wo kann ich die surprize Mobile App herunterladen?

Die surprize Mobile App können Sie je nach benötigtem Betriebssystem im entsprechenden App-Shop herunterladen:

iTunes (iPhone, iPad, iPod touch)
Google Play (Android)

Wichtig: Damit Sie die surprize Mobile App und die damit verbundenen Dienstleistungen vollumfänglich nutzen können, müssen Sie Inhaber einer teilnahmeberechtigten Kredit- oder PrePaid-Karte von Viseca sein und sich für das Bonusprogramm surprize registrieren.

Kann ich meine Punkte in der surprize Mobile App einlösen?

Sie können Ihre Punkte jederzeit in der surprize Mobile App einlösen. Wählen Sie Ihre gewünschte Prämie aus und tauschen Sie Ihre Punkte ein.

Was bietet mir die surprize Mobile App?

Das können Sie mit der surprize Mobile App machen:

  • Den aktuellen surprize Punktestand abrufen

  • Transaktionen einsehen, bei denen surprize Punkte gesammelt/eingelöst wurden

  • Informationen über persönliche Überraschungen und Prämien erhalten
  • Prämien online erwerben
  • Auf Ihre persönlichen Angaben wie Profil, Punkteübersicht, Transaktionsübersicht, Lieferadressen, usw. zugreifen

Ich habe meine Zugangsdaten (Benutzername, Passwort) vergessen. Wo kann ich mich melden?

Ein neues Passwort können Sie in der surprize Mobile App mit dem Befehl "Passwort vergessen/festlegen" anfordern. Diesen finden Sie unterhalb des Login-Feldes. Haben Sie ihren Benutzernamen vergessen, kontaktieren Sie bitte unser surprize Customer Care Center unter der Nummer +41 58 958 86 86.

Wie kann ich Punkte sammeln und wie viele Punkte bekomme ich für meinen Karteneinsatz?

Mit jedem Einsatz Ihrer teilnahmeberechtigten Karte sammeln Sie weltweit surprize Punkte. Für Bargeldbezüge und Gebühren zugunsten Viseca werden keine surprize Punkte gutgeschrieben.

So einfach sammeln Sie Punkte:

  • 2 Punkte pro Franken in inländischen Supermärkten
  • 1 Punkt pro Franken bei allen sonstigen Zahlungen mit Ihrer Karte
  • zusätzliche Punkte bei Aktionen, Wettbewerben und weiteren Überraschungen

Die gesammelten Punkte werden Ihrem surprize Konto gutgeschrieben. Bitte beachten Sie, dass es zu zeitlichen Verzögerungen zwischen Transaktion und Gutschrift der Punkte auf dem surprize Konto kommen kann.

Um Ihren Punktestand einzusehen oder die gesammelten Punkte gegen eine Prämie einzutauschen, empfehlen wir Ihnen die einmalige Registrierung auf www.surprize.ch/registrierung.

Wann werden meinem Konto die gesammelten surprize Punkte jeweils gutgeschrieben?

Ihre gesammelten surprize Punkte werden bis zu 4 Arbeitstage nach Ihrem Einkauf Ihrem surprize Konto gutgeschrieben.

Wie werden surprize Punkte bei Rappenbeträgen berechnet?

Ihre Einkaufssumme wird zuerst mit dem Wert multipliziert, den Sie bei diesem Einkauf für einen Franken an surprize Punkten erhalten würden. Danach wird der Betrag auf den nächsten ganzen Punkt abgerundet.


Beispiel:
Einkauf in einem inländischen Supermarkt für CHF 11.60
Berechnung 11.60 x 2 = 23.20, wird abgerundet auf 23 surprize Punkte

Wer kann Punkte sammeln?

Alle Privatpersonen, welche Inhaber einer von Viseca Card Services SA herausgegebenen und teilnahmeberechtigten Kredit- und/oder PrePaid-Karte sind, nehmen automatisch am Bonusprogramm teil. Die teilnahmeberechtigten Karten sind auf www.viseca.ch und www.surprize.ch aufgeführt.
surprize Punkte des Zusatzkarteninhabers werden über das surprize Konto des Hauptkarteninhabers abgewickelt und diesem gutgeschrieben.

Wo werden die gesammelten surprize Punkte gutgeschrieben?

Die gesammelten surprize Punkte werden dem persönlichen surprize Konto gutgeschrieben. Nach erfolgter Registrierung können Sie dieses jederzeit online auf www.surprize.ch einsehen.
Bitte beachten Sie, dass auch surprize Punkte, die mit einer Zusatzkarte gesammelt werden, über das surprize Konto des Hauptkarteninhabers abgewickelt und diesem gutgeschrieben werden.

Wie kann ich meine gesammelten Punkte einlösen?

Sie können Ihre Punkte jederzeit auf www.surprize.ch gegen attraktive Wertgutscheine oder Sachprämien eintauschen. Zudem haben Sie die Möglichkeit, Ihre surprize Punkte an eine ausgewählte Organisation zu spenden. Bereits mit 100 Punkten tragen Sie zu einem guten Zweck bei.
Zu ausgewählten Zeitpunkten profitieren Sie zudem von persönlichen Überraschungen, bei denen Ihnen die Prämien zu noch attraktiveren Konditionen angeboten werden.

Kann ich mit meiner Zusatzkarte auch Punkte einlösen?

Nein. Prämien können nur über das persönliche Konto auf www.surprize.ch und somit nur über den Hauptkarteninhaber bezogen werden.

Wann werden die eingelösten Punkte vom surprize Konto abgezogen?

Eingelöste Punkte werden dem surprize Konto umgehend abgezogen. Ihren aktuellen Punktestand finden Sie jederzeit auf www.surprize.ch.

Ich habe mehrere Hauptkarten auf www.surprize.ch registriert und möchte alle gesammelten Punkte auf eine einzige Karte transferieren. Was muss ich tun?

Der Transfer ist nur zwischen den im selben Login ersichtlichen Karten möglich. Um die gesammelten Punkte auf eine einzige Hauptkarte zu transferieren, gehen Sie unter www.surprize.ch auf die Rubrik my surprize > Punkte transferieren.

Wie lange sind surprize Punkte gültig?

Die surprize Punkte sind nominal drei Jahre gültig und verfallen immer per 31. Dezember des Verfalljahres. Der bevorstehende Verfall der surprize Punkte wird Ihnen rechtzeitig via Punkteübersicht kommuniziert. Diese können Sie jederzeit auch online einsehen.
 

Beispiel:
Alle im Jahr 2016 gesammelten surprize Punkte verfallen per 31.12.2019. Die im Januar gesammelten Punkte haben eine Gültigkeit von drei Jahren und 11 Monaten. Jene vom Dezember dagegen eine Gültigkeit von drei Jahren und max. 31 Tagen.

Was geschieht mit meinen gesammelten Punkten, wenn ich meinen Viseca-Kartenvertrag kündige oder mich von der Teilnahme am Bonusprogramm surprize abmelde?

In beiden Fällen können Sie noch während 90 Tagen nach dem Kündigungsdatum Ihre gesammelten surprize Punkte online gegen Prämien einlösen. Nach Ablauf der 90 Tage erlischt Ihr surprize Konto. Eine Barauszahlung der verbleibenden surprize Punkte ist nicht möglich.

Ich habe meine Kredit-/PrePaid-Karte gekündigt. Kann ich die Punkte auszahlen lassen?

Eine Barauszahlung der surprize Punkte ist nicht möglich.

Wo kann ich meinen Punktestand abrufen?

Alle Kunden können Ihren Punktestand auf www.surprize.ch, in der surprize App oder in Ihrem MyAccount Konto einsehen.
Auf www.surprize.ch > my surprize können Sie in eingeloggtem Zustand Ihre vierteljährlich erstellten Punkteübersichten einsehen.

Wo finde ich die Übersicht über meine gesammelten/eingelösten Punkte?

Alle punkteberechtigten Transaktionen finden Sie in eingeloggtem Zustand auf www.surprize.ch unter der Rubrik my surprize > Transaktionen.

Wann erhalte ich die Punkteübersicht per Post zugestellt?

Die Punkteübersicht wird Ihnen mindestens einmal jährlich mit der Kreditkartenabrechnung zugestellt und weist jeweils das vergangene Quartal aus. Wenn Sie Ihre Kreditkartenabrechnung nicht per Post erhalten, wird Ihnen auch keine physische Punkteübersicht zugestellt.
Für alle Teilnehmer sind der Punktestand, eine Transaktionsübersicht sowie alle bisherigen Punkteübersichten unter www.surprize.ch > my surprize abrufbar.

Ich möchte keine Punkteübersicht per Post erhalten. Wo muss ich mich melden?

Den Versand der Punkteübersicht können Sie unterdrücken, indem Sie sich in ihr MyAccount Konto einloggen und unter dem Register "Rechnungen" die Option "auf Papierrechnung verzichten" ankreuzen. Dies bedeutet, dass Sie die Kreditkartenabrechnung elektronisch erhalten. Die per Post verschickte Kreditkartenabrechnung ohne Punkteübersicht zugestellt zu erhalten, ist nicht möglich, solange Sie Teilnehmer des Bonusprogramms surprize sind.

Ich möchte meine Punkteübersicht an eine andere Adresse erhalten als die Kreditkartenabrechnung. Ist das möglich?

Die Punkteübersicht senden wir Ihnen an die Rechnungsadresse, die für Ihre Kreditkartenabrechnung hinterlegt ist. Eine abweichende Adresse für die Punkteübersicht können wir nicht hinterlegen. Wenn Sie die Zustellung der Kreditkartenabrechnung und der Punkteübersicht an eine neue Adresse wünschen, benötigen wir von Ihnen eine schriftliche, unterschriebene und uns per Post zugestellte Meldung an:


surprize by Viseca Card Services SA
Postfach 7007
Hagenholzstrasse 56
8050 Zürich

Weshalb soll ich mich auf www.surprize.ch registrieren?

Die Teilnahme am Bonusprogramm ist unabhängig von einer Registrierung. Ohne Registrierung können Sie jedoch nur eingeschränkt über aktuelle Überraschungen informiert werden und haben keine Möglichkeit, Ihre Punkte gegen Prämien einzutauschen. Wir empfehlen Ihnen daher die einmalige Registrierung auf www.surprize.ch/registrierung, um alle Vorteile von surprize nutzen zu können.

Wie kann ich mich registrieren?

Unter www.surprize.ch/registrierung können Sie sich in wenigen Schritten registrieren.
Wenn Sie bereits ein Login für MyAccount besitzen, können Sie sich noch schneller und einfacher registrieren. Loggen Sie sich in Ihr MyAccount Konto ein und klicken Sie auf der Seite „Übersicht“ auf den Button „Zur Registrierung“.

Wer kann sich registrieren?

Jeder Hauptkarteninhaber mit einer teilnahmeberechtigten Kredit- und/oder PrePaid-Karte kann sich auf www.surprize.ch/registrierung registrieren. Die teilnahmeberechtigten Karten finden Sie unter www.viseca.ch und www.surprize.ch. Zusatzkarten können nicht getrennt von der Hauptkarte registriert werden.

Ich habe eine Zusatzkarte. Kann ich mich separat von der Hauptkarte registrieren?

Nein. Nur Hauptkarteninhaber können sich registrieren. Die surprize Punkte des Zusatzkarteninhabers werden über das surprize Konto des Hauptkarteninhabers abgewickelt und diesem gutgeschrieben.

Kann ich weitere Viseca-Karten mit dem selben Benutzernamen und Passwort registrieren?

Ja, Sie können unter www.surprize.ch/registrierung weitere Karten mit dem selben Login registrieren, sofern es sich um Hauptkarten handelt.

Was bietet mir die surprize Website?

Unter www.surprize.ch erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Überraschungen sowie einen umfassenden Zugriff auf Prämien. Diese können auf www.surprize.ch gegen Einlösen der gesammelten surprize Punkte bestellt werden. Zudem können Sie online Ihre Interessen verwalten, Ihre Transaktionen prüfen sowie Ihren aktuellen Punktestand abrufen.

Wie kann ich meinen Benutzernamen ändern?

Auf www.surprize.ch > my surprize > Konto können Sie Ihre Benutzerdaten jederzeit ändern.

Wie kann ich die Sprachwahl auf www.surprize.ch bzw. die Sprachwahl in meinem Profil ändern?

Deutsch, Französisch und Italienisch stehen Ihnen als Sprachwahl auf www.surprize.ch zur Verfügung. Die Wahl der Sprache für die Website hat keinen Einfluss auf die Sprache, die Sie als Informationssprache in Ihrem surprize Konto hinterlegt haben.
In Ihrem surprize Konto unter www.surprize.ch > my surprize > Konto können Sie jene Sprache definieren, in welcher Sie die gesamte surprize Kommunikation erhalten möchten. Stellen Sie hier auf eine andere Sprache um, wird das gesamte surprize Informationsmaterial in der gewählten Sprache an Sie verschickt.

Wo finde ich meinen Punktestand auf www.surprize.ch?

Ihr Punktestand wird in eingeloggtem Zustand oben rechts eingeblendet.

Ich habe meine Zugangsdaten (Benutzername, Passwort) vergessen. Wo kann ich mich melden?

Ein neues Passwort können Sie auf www.surprize.ch mit dem Befehl "Passwort festlegen/zurücksetzen" anfordern. Diesen finden Sie innerhalb des Login-Feldes.
 

Haben Sie ihren Benutzernamen vergessen, kontaktieren Sie bitte unser surprize Customer Care Center unter der Nummer +41 58 958 86 86.

Was sind surprize Prämien?

surprize Prämien sind Gutscheine und Sachprämien, welche auf www.surprize.ch mit Punkten erworben werden können. Alternativ können Sie Ihre gesammelten Punkte einer ausgewählten Organisation spenden.

Wie kann ich meine Punkte einlösen?

Auf www.surprize.ch > Überraschungen & Prämien > Prämien finden Sie alle Gutscheine, Sachprämien und Spendemöglichkeiten, gegen welche Sie Ihre Punkte eintauschen können. Um eine Prämie erwerben zu können, bedarf es der einmaligen Registrierung auf www.surprize.ch/registrierung. Sobald Sie über genügend Punkte verfügen, können Sie die gewünschte Prämie in wenigen Schritten einlösen. Sehen Sie dazu auch „Wie kann ich eine Prämie bestellen?“.

Kann ich Prämien ausschliesslich mit Punkten bezahlen?

Ja. Alle angebotenen Prämien sind ausschliesslich mit Punkten, ohne Zugabe eines CHF-Betrags, erwerbbar.

Kann ich eine Prämie trotz fehlenden Punkten erwerben?

Nein. Es muss die bei der Prämie erwähnte Anzahl surprize Punkte eingelöst werden.

Wo finde ich Beschreibungen der Prämien?

Auf www.surprize.ch > Überraschungen & Prämien > Prämien finden Sie die einzelnen Artikel. Bei jeder Prämie können Sie mit Anwählen des Buttons „DETAIL“ die Beschreibungen einsehen.

Welche Garantieleistungen habe ich, wenn ich eine Prämie erwerbe?

Beim Erwerb einer Prämie gelten die in den AGB des entsprechenden Prämienlieferanten enthaltenen Garantieleistungen, welchen Sie beim Erwerb einer Prämie jeweils zustimmen.

Kann ich die Jahresgebühr mit surprize Punkten bezahlen?

Ja. Unter www.surprize.ch > Überraschungen & Prämien > Prämien können Karteninhaber mit surprize Punkten die fällige Jahresgebühr bezahlen bzw. die bereits bezahlte Jahresgebühr zurückerhalten: Inhaber einer Silber-Kreditkarte die halbe Jahresgebühr, Inhaber einer Gold-Kreditkarte die halbe oder ganze Jahresgebühr. Die zur Auswahl stehenden Prämien werden nur im eingeloggten Zustand angezeigt (gültig für Haupt- und Zusatzkarten).

surprize Punkte können wie folgt eingetauscht werden:

MasterCard Silber / Visa Classic / Orange Collect Card: 12'000 Punkte für eine Reduktion der halben Jahresgebühr (gültig für Haupt- und Zusatzkarten). MasterCard Gold / Visa Gold: 24'000 Punkte für eine Reduktion der halben Jahresgebühr (gültig für Haupt- und Zusatzkarten), 48'000 Punkte für eine Reduktion der vollen Jahresgebühr (gültig für Haupt- und Zusatzkarten).

Sie können die Prämie für die Gutschrift der halben bzw. vollen Jahresgebühr für die nächste Gebührenperiode jederzeit einlösen. Zudem besteht die Möglichkeit, die Prämie auch rückwirkend während 2 Monaten (jeweils per Monatsende) nach bereits erfolgter Gebührenbelastung einzulösen.

Wenn Sie die Jahresgebühr im Abonnement automatisch mit Punkten bezahlen möchten, finden Sie unter „Einlösung Jahresgebühr“ weitere Informationen.

Welche Partner bieten Gutscheine und welche Sachprämien an?

Alle surprize Partner bieten im Prämienshop ausschliesslich Gutscheine oder Spendemöglichkeiten an. surprize ergänzt unter eigenem Namen das Angebot der Partner mit Sachprämien. Die operative Umsetzung des Sachprämien-Managements wird durch den Partner „Boost Loyalty“ sichergestellt.

Gibt es unterschiedliche Gutscheine? Wenn ja, worauf muss ich achten?

Grundsätzlich wird unterschieden zwischen physischen Gutscheinen und Gutscheincodes.
Physische Gutscheine sind in den Filialen des jeweiligen Partners einlösbar und werden Ihnen per Post zugestellt. In Einzelfällen ist ein solcher Gutschein auch online einlösbar.
Gutscheincodes sind für die Benutzung in Online-Shops vorgesehen und werden Ihnen per E-Mail zugestellt.
Um welche Art von Gutschein es sich handelt und wie dieser Ihnen zugestellt wird, können Sie ganz einfach dem Detailbeschrieb der einzelnen Prämien entnehmen.

Was bedeutet die Prämienkategorie „Paketprämien Banken“?

Die Prämienkategorie "Paketprämien Banken" steht ausschliesslich surprize Teilnehmern zur Verfügung, die eine aktive Paketlösung einer teilnehmenden Bank haben. Diese Kunden können ihre gesammelten surprize Punkte eintauschen, um eine Gutschrift auf das hinterlegte Privatkonto der jeweiligen Paketlösung zu erhalten.

Warum sehe ich die Prämienkategorie „Paketprämien Banken“ nicht?

Die Prämien ist nur ersichtlich, wenn folgende Kriterien erfüllt sind:
- Sie sind surprize Teilnehmer und Inhaber einer aktiven Paketlösung einer teilnehmenden Bank
- Sie sind auf www.surprize.ch eingeloggt
- Sie haben das Limit der Prämieneinlösungen für das laufende Kalenderjahr noch nicht erreicht
- Sie haben die berechtigte Karte Ihrer Paketlösung in Ihrem surprize Konto angewählt (für Inhaber verschiedener Karten unter einem surprize Konto)

Wie kann ich von dieser Prämie profitieren?

Wenn Sie surprize Teilnehmer mit einer aktiven Paketlösung einer teilnehmenden Bank sind, können Sie Ihre gesammelten surprize Punkte gegen eine Gutschrift auf Ihr Privatkonto eintauschen. Sie haben die Wahl, ob Sie 9'000 surprize Punkte gegen CHF 20.- oder 18'000 surprize Punkte gegen CHF 40.- eintauschen möchten. Im Prämienshop können Sie die gewünschte Prämie in den Warenkorb legen und den Kauf mit einem Klick auf den Button „Kaufen“ abschliessen. Bitte beachten Sie, dass pro Kauf nur eine dieser Prämien erworben werden kann.

Ich möchte meine surprize Punkte gegen eine Kontogutschrift eintauschen. Was muss ich tun?

Um von einer Paketprämie zu profitieren, besuchen Sie www.surprize.ch und loggen sich ein. Unter Angebote & Prämien > Prämien > Paketprämien Banken können Sie die Details einsehen und die gewünschte Prämie in den Warenkorb legen, wo Sie den Kauf durch Anwählen des Buttons „Kaufen“ verbindlich bestätigen. Damit Sie die Prämien einsehen und erwerben können, müssen Sie Inhaber einer aktiven Paketlösung einer teilnehmenden Bank sein, über genügend Punkte verfügen und das Limit der Anzahl Kontogutschriften pro Kalenderjahr noch nicht erreicht haben. Nachdem Sie den Kauf abgeschlossen haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Wie oft kann ich eine Paketprämie einlösen?

Es stehen Ihnen zwei Prämien zur Verfügung: CHF 20.- gegen 9'000 Punkte und CHF 40.- gegen 18'000 Punkte. Pro Kalenderjahr können beide Prämien maximal je 2x eingelöst werden, pro Kauf kann jedoch nur eine Prämie erworben werden. Sie können also pro Kalenderjahr maximal 54'000 Punkte gegen CHF 120.- eintauschen. Sobald Sie eine der Prämien zweimal gekauft haben, wird diese nicht mehr im Prämienshop angezeigt.

Wann werden die eingelösten surprize Punkte von meinem Konto abgezogen?

Die surprize Punkte werden Ihnen sofort nach dem Kauf abgezogen und Ihr Punktestand wird unverzüglich aktualisiert.

Wann erfolgt die Auszahlung auf mein Privatkonto?

Die Auszahlung erfolgt jeweils in der ersten Arbeitswoche des Folgemonats auf das hinterlegte  Privatkonto der Paketlösung Ihrer Bank. Die Gutschrift ist auf Ihrem Kontoauszug mit dem Buchungstext „Gutschrift surprize Prämie - Pakete Bankennamen“ ersichtlich.

Welche Banken bieten solche Prämien an?

Die aktuelle Liste der teilnehmenden Banken finden Sie hier.

Ich habe keine Gutschrift auf mein Privatkonto erhalten. An wen kann ich mich wenden?

Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an Ihren Bankberater.

Wie kann ich eine Prämie bestellen?

Sobald Sie sich auf www.surprize.ch registriert haben und über genügend Punkte verfügen, können Sie Prämien bestellen. Im Prämienshop wählen Sie die gewünschte Prämie aus und klicken auf den Button "In den Warenkorb". Anschliessend werden Sie Schritt für Schritt durch den Einlöseprozess geleitet.

Ich sehe den Button „In den Warenkorb“ nicht. Was kann ich tun?

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem surprize Login ein. Der Button „In den Warenkorb“ wird nur in eingeloggtem Zustand angezeigt. Bei Prämien, für die Sie noch zu wenige Punkte gesammelt haben, erscheint der Button grau und ist nicht anwählbar.

Wie werden Prämien ausgeliefert?

Sachprämien und physische Gutscheine werden Ihnen per Post an Ihre hinterlegte Rechnungsadresse geschickt. Dies geschieht innerhalb von zwei Wochen ab Bestelldatum. Bei Bedarf können Sie vor Bestellabschluss eine andere Lieferadresse hinterlegen.
Gutscheincodes für Online-Shops werden Ihnen per E-Mail zugestellt. Hierfür wird die E-Mail-Adresse verwendet, mit welcher Sie sich bei surprize registriert haben.

Um welche Art von Gutschein es sich handelt, können Sie dem Detailbeschrieb der jeweiligen Prämie entnehmen.

Muss ich Versandkosten bezahlen?

Nein, es fallen keine Versandkosten an.

Wie und wo kann ich den Bestellstatus der Prämie verfolgen?

Nach dem Bestellabschluss erhalten Sie eine Bestellbestätigung per E-Mail. Um den Bestellstatus abzufragen, wenden Sie sich bitte direkt an den prämienausgebenden Partner. Dessen Kontaktdaten sind in der Bestätigungs-E-Mail aufgeführt.

Ich habe ein Produkt gekauft und möchte etwas beanstanden (Rückgabe, Garantie). An wen muss ich mich wenden?

Bitte wenden Sie sich direkt an den Prämienlieferanten. Dessen Kontaktdaten finden Sie auf der E-Mail, welche Sie als Bestellbestätigung erhalten haben.

Wie kann ich meine Jahresgebühr mit surprize Punkten begleichen?

Ihre Kartenjahresgebühr können Sie wie folgt mit surprize Punkten begleichen: Zum einen können Sie im Prämienshop die Jahresgebühr-Prämie manuell einlösen. Zum anderen besteht die Möglichkeit eine automatische Einlösung der Jahresgebühr („Jahresgebühr-Abonnement“) zu aktivieren. Pro Gebührenperiode erhalten Sie die Kartenjahresgebühr jedoch nur einmal zurückerstattet, entweder durch die manuelle Einlösung im Prämienshop oder durch das Abonnement.

Die folgende Tabelle zeigt Ihnen die Unterschiede der beiden Möglichkeiten auf:

  Jahresgebühr-Prämie im Prämienshop Jahresgebühr-Abonnement
Bestellung Manuell im Prämienshop Einmalige Aktivierung unter my surprize, danach automatische Durchführung bis Deaktivierung oder Kündigung der Karte
Abzug der surprize Punkte Sofort bei Bestellung der Prämie Bei Belastung der Jahresgebühr
Rückwirkende Erstattung der Jahresgebühr Ja, während 2 Monaten (jeweils per Monatsende) nach bereits erfolgter Gebührenbelastung möglich Nein, nicht möglich

Für welche Karten kann die Jahresgebühr mit surprize Punkten beglichen werden?

Die Jahresgebühr kann, sowohl als Prämie als auch als Abonnement, für folgende Karten mit surprize Punkten beglichen werden:

  • MasterCard Silber und Gold
  • Visa Classic und Gold
  • Orange Collect Card

Wie löse ich die Jahresgebühr als Prämie ein?

Unter www.surprize.ch > Überraschungen & Prämien > Prämien können Karteninhaber mit surprize Punkten die fällige Jahresgebühr bezahlen bzw. die bereits bezahlte Jahresgebühr zurückerhalten: Inhaber einer Silber-Kreditkarte die halbe Jahresgebühr, Inhaber einer Gold-Kreditkarte die halbe oder ganze Jahresgebühr. Die zur Auswahl stehenden Prämien werden nur im eingeloggten Zustand angezeigt (gültig für Haupt- und Zusatzkarten).

surprize Punkte können wie folgt eingetauscht werden:

MasterCard Silber / Visa Classic / Orange Collect Card: 12'000 Punkte für eine Reduktion der halben Jahresgebühr (gültig für Haupt- und Zusatzkarten). MasterCard Gold / Visa Gold: 24'000 Punkte für eine Reduktion der halben Jahresgebühr (gültig für Haupt- und Zusatzkarten), 48'000 Punkte für eine Reduktion der vollen Jahresgebühr (gültig für Haupt- und Zusatzkarten).

Sie können die Prämie für die Gutschrift der halben bzw. vollen Jahresgebühr für die nächste Gebührenperiode jederzeit einlösen. Zudem besteht die Möglichkeit, die Prämie auch rückwirkend während 2 Monaten (jeweils per Monatsende) nach bereits erfolgter Gebührenbelastung einzulösen.

Was bedeutet das „Jahresgebühr-Abonnement“?

Wenn Sie das Jahresgebühr-Abonnement aktiviert haben, wird Ihre volle oder halbe Jahresgebühr automatisch mit Ihren surprize Punkten bezahlt. Sie müssen also nicht jedes Jahr die Jahresgebühr-Prämie im Prämienshop einlösen, sondern bei jeder zukünftigen Belastung der Jahresgebühr werden Ihre surprize Punkte automatisch gegen eine Gutschrift in Höhe der vollen oder halben Jahresgebühr eingelöst.

Ich möchte ein Jahresgebühr-Abonnement für meine Kartenjahresgebühr lösen. Was muss ich tun?

Um die Jahresgebühr mit surprize Punkten begleichen zu können, müssen Sie bei surprize registriert und auf www.surprize.ch eingeloggt sein. Unter my surprize ((verlinken)) sehen Sie die Karte(n), für die das Abonnement möglich ist. Aktivieren Sie für jede Karte die entsprechende Jahresgebühr, die Sie automatisch mit surprize Punkten bezahlen möchten, und speichern Sie. Zu diesem Zeitpunkt startet das Abonnement.

Wie funktioniert das Jahresgebühr-Abonnement?

Nachdem Sie das Jahresgebühr-Abonnement aktiviert haben, werden Ihre surprize Punkte zukünftig automatisch gegen die volle oder halbe Jahresgebühr eingetauscht. Bei Belastung der Jahresgebühr erfolgt eine Gutschrift desselben Betrags auf Ihr Kartenkonto mit dem Vermerk „Bonus ((Kartennummer))“. Zeitgleich werden auch die eingelösten surprize Punkte von Ihrem Punktekonto abgebucht. Wenn die Gutschrift der Jahresgebühr und die Abbuchung der surprize Punkte durchgeführt wurden, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Für welche Jahresgebühren kann ich das Abonnement lösen?

Das Abonnement können Sie für MasterCard Silber/Gold und Visa Classic/Gold aktivieren.

Wie lange bleibt das Jahresgebühr-Abonnement gültig?

Das Jahresgebühr-Abonnement läuft so lange, bis Sie es unter my surprize deaktivieren oder bis Sie Ihre Karte kündigen. Es werden Ihnen also bei jeder zukünftigen Belastung der Kartenjahresgebühr automatisch surprize Punkte abgezogen und gegen eine Gutschrift der halben oder vollen Jahresgebühr eingetauscht. Sollten Sie zum Zeitpunkt der Ausführung nicht über genügend Punkte verfügen, werden Sie per E-Mail darüber informiert.

Wie kann ich das Jahresgebühr-Abonnement abbestellen?

Das Jahresgebühr-Abonnement kann jederzeit einfach per Mausklick unter my surprize deaktiviert werden.

Ich finde das Jahresgebühr-Abonnement nicht unter my surprize. Was kann ich tun?

Stellen Sie sicher, dass Sie bei surprize registriert und eingeloggt sind. Sollten Sie dann immer noch nicht die Möglichkeit zur Aktivierung sehen, ist Ihre Karte generell nicht zum Einlösen der Jahresgebühr berechtigt.

Ich habe das Jahresgebühr-Abonnement aktiviert, aber ich sehe auf meiner Kreditkartenrechnung nicht, dass die Jahresgebühr erstattet wurde. Woran liegt das?

Es ist möglich, dass Sie zum Zeitpunkt der Belastung nicht über genügend surprize Punkte verfügt haben. Bitte prüfen Sie, ob Sie eine E-Mail von surprize erhalten haben, welche Sie darüber informiert, dass die Jahresgebühr nicht mit surprize Punkten beglichen werden konnte. Sollte dies nicht der Fall sein und Ihr Punktestand ausreichen, kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst.

Was passiert, wenn ich ein Jahresgebühr-Abonnement aktiviert habe und zu wenig surprize Punkte bei Jahresgebühr-Belastung habe?

In diesem Fall werden Ihre surprize Punkte nicht gegen die Jahresgebühr eingelöst. Sie erhalten bei Belastung Ihrer Jahresgebühr eine E-Mail von uns, dass Sie nicht genügend surprize Punkte haben und dass die Jahresgebühr nicht eingelöst wurde. Bitte beachten Sie, dass beim Abonnement keine rückwirkende Erstattung erfolgt, also auch wenn Sie kurz darauf über genügend Punkte verfügen, erfolgt die nächste Einlösung erst wieder bei der Jahresgebühr-Belastung im Folgejahr. Natürlich können Sie jederzeit Ihre surprize Punkte auch gegen andere attraktive Prämien im Prämienshop einlösen.

Ich hab das Jahresgebühr-Abonnement aktiviert, aber bei Belastung meiner Jahresgebühr nicht genügend Punkte auf meinem Konto gehabt. Kann ich trotzdem noch meine Jahresgebühr zurückerstattet bekommen?

Wenn Sie nach der Belastung der Jahresgebühr genügend Punkte gesammelt haben, können Sie Ihre Jahresgebühr immer noch während 2 Monaten nach bereits erfolgter Gebührenbelastung im Prämienshop manuell einlösen. Alternativ stehen Ihnen auch andere attraktive Prämien zur Verfügung, für die Sie jederzeit Ihre Punkte einlösen können.

Ich kann meine surprize Punkte manuell im Prämienshop und per Jahresgebühr-Abonnement gegen die Jahresgebühr einlösen. Kann ich also zweimal die Jahresgebühr zurückerhalten?

Nein. Sie erhalten die Jahresgebühr pro Gebührenperiode nur einmal zurückerstattet: entweder per Abonnement oder per manueller Einlösung im Prämienshop.

Ich hatte bereits für die aktuelle Gebührenperiode meine Jahresgebühr im Prämienshop manuell eingelöst. Kann ich noch das Jahresgebühr-Abonnement aktivieren?

Ja, das können Sie. Beachten Sie jedoch, dass das Jahresgebühr-Abonnement erst für das Folgejahr greift, da Sie für die aktuelle Gebührenperiode die Jahresgebühr-Prämie bereits im Prämienshop eingelöst haben. In jedem Fall wird Ihnen die Jahresgebühr pro Gebührenperiode nur einmal zurückerstattet.

Meine Jahresgebühr wurde mir in der letzten Rechnung belastet und ich habe kein Jahresgebühr-Abonnement gelöst. Wenn ich das Jahresgebühr-Abonnement heute aktiviere, erhalte ich die Jahresgebühr der letzten Gebührenperiode gegen meine surprize Punkte zurückerstattet?

Nein. Das Jahresgebühr-Abonnement wirkt nicht rückwirkend, sondern nur für zukünftige Jahresgebühr-Belastungen. Sie können jedoch diese Jahresgebühr noch während 2 Monaten nach bereits erfolgter Gebührenbelastung rückwirkend im Prämienshop manuell einlösen. Alternativ stehen Ihnen auch andere attraktive Prämien zur Verfügung, für die Sie jederzeit Ihre Punkte einlösen können.

Ich habe das Jahresgebühr-Abonnement für die volle Jahresgebühr meiner Gold-Karte aktiviert. Meine surprize Punkte reichen aber nur für die halbe Jahresgebühr. Wird automatisch die halbe Jahresgebühr eingelöst?

Nein, die halbe Jahresgebühr wird nicht automatisch eingelöst. Sie können in diesem Fall aber Ihre Halbjahresgebühr für Ihre Gold-Karte noch während 2 Monaten nach bereits erfolgter Gebührenbelastung im Prämienshop manuell einlösen. Alternativ stehen Ihnen auch andere attraktive Prämien zur Verfügung, für die Sie jederzeit Ihre Punkte einlösen können.

Kann ich das Jahresgebühr-Abonnement auch für mehrere Karten aktivieren?

Ja, das können Sie. Alle Karten, für die Sie das Abonnement aktivieren können, finden Sie in eingeloggtem Zustand auf www.surprize.ch > my surprize. Bitte beachten Sie, dass Sie das Abonnement für jede Karte einzeln per Mausklick aktivieren müssen.

Was sind Überraschungen?

Überraschungen sind besondere Aktionen, von welchen Sie innerhalb eines vorgegebenen Zeitraumes profitieren können. Dies können beispielsweise Sammel- oder Einlöseaktionen sein, bei denen Sie Ihren Punktestand einfach und schnell erhöhen oder Prämien zu attraktiven Konditionen bestellen können.

Wie erfahre ich, dass eine Überraschung auf mich wartet?

Sie werden über verschiedene Kommunikationskanäle über laufende Überraschungen informiert. Wir empfehlen Ihnen die einmalige Registrierung auf www.surprize.ch/registrierung, wo Sie in eingeloggtem Zustand unter Überraschungen & Prämien > Überraschungen jederzeit einsehen können, welche Aktionen für Sie bereitstehen.

Was muss ich tun, um von einer bestimmten Überraschung zu profitieren?

Es wird sowohl Überraschungen geben, die keine Handlungen voraussetzen, als auch solche, die an Bedingungen geknüpft sind. Die jeweiligen Anforderungen sind immer klar aufgeführt, wie zum Beispiel der Einsatz Ihrer Karte. An vielen Überraschungen können Sie nur durch Login auf www.surprize.ch teilnehmen. Auf alle Fälle empfehlen wir Ihnen, die erhaltene Kommunikation jeweils genau zu lesen.

Können Inhaber einer Zusatzkarte auch von Überraschungen profitieren?

Inhaber einer Zusatzkarte können leider nicht von Überraschungen profitieren. Die durch den Einsatz einer Zusatzkarte gesammelten Punkte werden automatisch dem surprize Konto des Hauptkarteninhabers gutgeschrieben.
Steht dem Hauptkarteninhaber eine Überraschung zur Verfügung, welche eine bestimmte Anzahl an Transaktionen bedingt, zählen auch Transaktionen dazu, die mit der Zusatzkarte getätigt wurden.

Ich möchte keine Überraschungen mehr erhalten, was kann ich tun?

Sie haben die Möglichkeit mittels Werbesperre die Kommunikation zu Überraschungen zu unterbinden, jedoch weiterhin von solchen Aktionen zu profitieren. Sie können sich trotz Werbesperre jederzeit auf www.surprize.ch informieren, welche Überraschungen gerade auf Sie warten. Lesen Sie dafür auch „Werbesperre“.
Wenn Sie an Überraschungen überhaupt nicht mehr teilnehmen möchten, müssen Sie sich vom Bonusprogramm abmelden und verzichten auf alle Vorteile, die surprize Ihnen bietet.

Wo finde ich Informationen zur Bearbeitung meiner Daten im Rahmen des Bonusprogramms surprize?

Der sorgfältige, sichere und vertrauliche Umgang mit Ihren Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Viseca informiert Sie deshalb transparent über die Bearbeitung Ihrer Daten. Allgemeine Informationen zur Datenbearbeitung bei der Viseca können in den Bestimmungen zur Benützung von Kredit- und PrePaid-Karten der Viseca Card Services SA eingesehen werden. Spezifische Informationen zur Datenbearbeitung im Bonusprogramm surprize finden Sie in den Speziellen Bestimmungen für die Teilnahme am Bonusprogramm surprize, in der Datenschutzerklärung auf der surprize Website, in den Nutzungsbestimmungen und rechtlichen Informationen auf der surprize Website  sowie in den Speziellen Bestimmungen für die Benützung der surprize Mobile App für Smartphone und Tablet.

Wieso erhalte ich Informationen zu einem Bonusprogramm?

Viseca führte per 1. März 2014 das Bonusprogramm surprize ein. Sie erhielten in diesem Zusammenhang ein persönlich an Sie adressiertes Schreiben mit Informationen zur Einführung des Bonusprogramms surprize, die Speziellen Bedingungen für die Teilnahme am Bonusprogramm surprize sowie eine Informationsbroschüre mit der Post. Mit diesem Schreiben wurden Sie informiert, dass Sie automatisch am Bonusprogramm teilnehmen, sofern Sie nicht bis am 28. Februar 2014 schriftlich Ihren Verzicht erklärten. Ebenfalls wurden Sie darauf aufmerksam gemacht, dass eine einmalige Registrierung auf www.surprize.ch für die vollumfängliche Nutzung der Vorteile des Bonusprogramms notwendig ist. 

Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, jederzeit eine Werbesperre setzten zu lassen oder allenfalls Ihre Teilnahme am Bonusprogramm zu kündigen.

Ich habe keine persönlichen Informationen zum neuen Bonusprogramm surprize mit der Post erhalten und wusste nicht, dass ich automatisch an diesem Bonusprogramm teilnehme. Können Sie mir die vollständigen Informationen erneut zustellen?

Es kann vorkommen, dass ein Schreiben bei der Post verloren geht.  Sie wurden deshalb auf Ihrer Kartenabrechnung (im Januar und Februar 2014) auf die Einführung und Ihre automatische Teilnahme am Bonusprogramm surprize hingewiesen und für weitere Informationen auf die surprize Website oder an unseren Kundendienst verwiesen. Selbstverständlich können Sie jederzeit die Teilnahme am Bonusprogramm surprize kündigen, indem Sie Ihren Verzicht Viseca schriftlich mitteilen. Auf Ihren Wunsch hin können die Informationen zur automatischen Teilnahme am Bonusprogramm surprize und die Speziellen Bestimmungen für die Teilnahme am Bonusprogramm surprize erneut per Post zugestellt werden.

Wofür sind die Speziellen Bestimmungen für die Teilnahme am Bonusprogramm surprize?

Mit den Speziellen Bestimmungen für die Teilnahme am Bonusprogramm surprize werden die Einzelheiten unseres Bonusprogramms verbindlich geregelt. Diese Speziellen Bestimmungen ergänzen/ändern die bisherigen Bestimmungen zur Benützung von Kredit- und PrePaid-Karten der Viseca Card Services SA (AGB) und wurden von Ihnen akzeptiert, sofern Sie nicht bis zum 28. Februar 2014 schriftlich Ihren Verzicht auf eine Teilnahme am Bonusprogramm surprize erklärt haben.

Welche Daten bearbeitet die Viseca im Zusammenhang mit dem Bonusprogramm surprize?

Für die Abwicklung des Bonusprogramms surprize erhebt und bearbeitet Viseca Teilnehmerdaten aus verschiedenen Quellen. Insbesondere in der Datenschutzerklärung auf der surprize Website sowie in den Speziellen Bestimmungen für die Teilnahme am Bonusprogramm surprize werden Art und Umfang sowie die Nutzung der Teilnehmerdaten ausführlich beschrieben.

Was macht Viseca mit den erhobenen Teilnehmerdaten?

Viseca erstellt mit den Teilnehmerdaten individuelle Kunden-, Konsum- und Präferenzprofile ("Kundenprofile"). Diese Kundenprofile dienen dazu, Sie über Prämien/Angebote zu informieren, welche auf Sie persönlich zugeschnitten sind. Damit können Ihnen passende Prämien/Angebote unterbreitet und dabei die Zustellung von für Sie uninteressanter Werbung vermieden werden. Viseca sucht laufend neue surprize Partner mit interessanten Prämien/Angeboten, womit wir Ihre persönlichen Interessen im Laufe der Zeit immer besser treffen werden.

Werden meine individuellen Teilnehmerdaten an Dritte weitergegeben?

Weder individuelle Teilnehmerdaten noch individuelle Kundenprofile werden an Partner der Viseca (surprize Partner, surprize Prämienanbieter, Boost Loyalty) oder an andere Dritte weitergegeben. Adressangaben müssen nach Ihrer Prämienbestellung zum Prämienversand an den entsprechenden Lieferanten weitergegeben werden. Sie werden bei einer Prämienbestellung jeweils auf diese Weitergabe hingewiesen. Individuelle Teilnehmerdaten können ausserdem im Auftrag von Viseca durch Dritte im In- und Ausland im ausschliesslichen Interesse (Zweck) der Viseca bearbeitet werden (Auftragsdatenbearbeitung). Sofern Sie eine  Zusatzkarte beantragt haben, kann der Zusatzkarteninhaber für Sie ebenfalls surprize Punkte sammeln und die gemeinsam gesammelten Punkte einlösen. Der Zusatzkarteninhaber verfügt damit über Informationen zu Ihrem Punktestand. Besonderheiten zur Stellung Ihres Zusatzkarteninhabers finden Sie in in Ziff. 9 der Speziellen Bestimmungen für die Teilnahme am Bonusprogramm surprize.

Wertet Viseca meine Aktivitäten auf der surprize Website (www.surprize.ch) und / oder bei der Nutzung der surprize Mobile App aus?

Für die Abwicklung des Bonusprogramms surprize zeichnet Viseca das Nutzungsverhalten (besuchte Seiten auf der surprize Website, Datum, Nutzungsdauer etc.) der Teilnehmer auf der surprize Website und auf der surprize Mobile App auf und wertet diese Informationen aus. Detaillierte Informationen finden Sie in den Nutzungsbestimmungen und rechtlichen Informationen in der Datenschutzerklärung auf der surprize Website.

Wo werden die Teilnehmerdaten aufbewahrt und wie werden diese geschützt?

Teilnehmerdaten werden bei der Viseca oder bei von dieser beauftragten Unternehmen gespeichert und sind speziell geschützt. Der Einblick und der Zugriff auf die gespeicherten Teilnehmerdaten sind geregelt und insbesondere betreffend Kundenprofile stark eingeschränkt.

Wie kann ich Auskunft darüber erhalten, welche Teilnehmerdaten über mich bearbeitet werden?

Für eine detaillierte Auskunft über ihre bearbeiteten Teilnehmerdaten senden Sie bitte ein schriftliches Auskunftsbegehren zusammen mit einer Kopie eines amtlichen Ausweises an folgende Adresse:

Viseca Card Services SA, Postfach 7007, Hagenholzstr. 56, 8050 Zürich, privacy@surprize.ch

Wann werden die Teilnehmerdaten gelöscht?

Teilnehmerdaten werden auch über die Kündigung der Teilnahme am Bonusprogramm hinaus aufbewahrt und bearbeitet.

Personalisierte Resultate (individuelle Kunden-, Konsum- oder Präferenzprofile) werden spätestens 24 Monate nach Kündigung am Bonusprogramm surprize automatisch gelöscht.

Teilnehmerdaten, welche als Belege für die Geschäftsbücher benötigt werden, werden aufgrund von gesetzlichen Vorgaben in jedem Fall frühestens nach 10 Jahren gelöscht.

Ich möchte keine physischen Informationen im Zusammenhang mit surprize erhalten. Wie kann ich die Zustellung von Informationen über Angebote und Prämien verhindern?

Sie haben die Möglichkeit, physische Informationen über Angebote und Prämien zu unterdrücken. Kontaktieren Sie uns dafür unter einer der folgenden Optionen:

Per Post an:
surprize by
Viseca Card Services SA
Postfach 7007
Hagenholzstrasse 56
CH-8050 Zürich

Per E-Mail mit dem Betreff "Informationssperre" an:
info@surprize.ch

Telefonisch:
+41 58 958 86 86

Bitte beachten Sie, dass eine Unterdrückung der viermal jährlich zugestellten Punkteübersicht sowie der mit dieser Übersicht zugestellten Angebote nicht möglich ist. Sehen Sie dazu auch "Ich möchte keine Punkteübersicht per Post erhalten. Wo muss ich mich melden?"

Ich möchte im Zusammenhang mit surprize nicht per E-Mail oder Push Notifications auf dem Smartphone kontaktiert werden. Wie kann ich diese Kommunikation verhindern?

Sie haben die Möglichkeit, Informationen via E-Mail unterdrücken zu lassen. Kontaktieren Sie uns dafür unter einer der folgenden Optionen:

Per Post an:
surprize by
Viseca Card Services SA
Postfach 7007
Hagenholzstrasse 56
CH-8050 Zürich

Per E-Mail mit dem Betreff "Informationssperre E-Mail" an:
info@surprize.ch

Telefonisch:
+41 58 958 86 86

Um keine Push Notifications auf Ihr Smartphone zu erhalten, können Sie diese in der surprize Mobile App deaktivieren.

Ich möchte als Kunde der Viseca überhaupt keine Werbung erhalten. Wie kann ich die Zustellung von Werbung verhindern?

Sie haben die Möglichkeit, eine generelle Werbesperre setzen zu lassen. Kontaktieren Sie uns dafür unter einer der folgenden Optionen:

Per Post an:
surprize by
Viseca Card Services SA
Postfach 7007
Hagenholzstrasse 56
CH-8050 Zürich

Per E-Mail mit dem Betreff "Werbesperre" an:
info@surprize.ch

Telefonisch:
+41 58 958 86 86

Bitte beachten Sie, dass eine Unterdrückung der viermal jährlich zugestellten Punkteübersicht sowie der mit dieser Übersicht zugestellten Angebote nicht möglich ist. Sehen Sie dazu auch "Ich möchte keine Punkteübersicht per Post erhalten. Wo muss ich mich melden?"